Chiesi

Aufgabenstellung:


Die international tätige Chiesi Gruppe, führend in der Herstellung von Medikamenten bei Atemwegserkrankungen, benötige einen Promotion-Inhalator in Übergröße. Der XXL-Inhalator sollte 1:1 aussehen, wie das kleine Original, auf- und zuklappbar sein und robust Messetrubel überstehen.

prop-art fertigte eine Größenskizze und schlug holzverstärktes, spezialbehandeltes Styropor als Material vor. Aus diesem Material schnitzten, schliffen und formten die Künstler von prop-art die große Kopie des Chiesi-Inhalators.

Abschließend wurde der Inhalator spezialbehandelt und angemalt.